Sie sind hier:

Kontaktaufnahme

Wenn Sie Informationen über die Produkte und Dienstleistungen der GKD haben möchten, dann wenden Sie sich bitte für einen ersten Kontakt an

Marlene Holtmannspötter: 02361-3033-265,
Werner Kemsa: 02361-3033-273

oder an unsere Telefonzentrale: 02361-3033-0

Postalisch

Gemeinsame Kommunale Datenzentrale Recklinghausen
Zweckverband
Postfach 10 06 55, 45606 Recklinghausen

Persönlich

Castroper Str. 30, 45665 Recklinghausen

Telefonisch

+49 (0) 23 61 - 30 33-0

per Fax

+49 (0) 23 61 - 30 33-333

per Mail

info@gkd-re.de

Hinweis

Beachten Sie bitte, dass bei der Kommunikation über E-Mail die Informationen auf dem Transportweg von Unbekannten zur Kenntnis genommen, verfälscht oder gelöscht werden können. Deshalb sind vertrauliche Daten zu verschlüsseln oder auf einem anderen Weg zu übermitteln. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Datenaustausch per E-Mail zurzeit unverschlüsselt stattfindet.

OTRS

BITTE nutzen Sie auch unser OTRS-Ticket-System.

Internet

www.gkd-re.de

LETZTE NEWS


Startdatum
04. Dezember 2017
Titel
Digitale Agenda: Dokumentation erschienen
Einleitung

Im Auftrag des nationalen IT-Gipfels und organisiert durch den Bundesverband der öffentlich-rechtlichen IT-Dienstleister VITAKO e.V. finden seit 2015 an vielen Orten in der Bundesrepublik „Regionalkonferenzen“ zur nationalen Digitalen Agenda statt. Fast vier Jahre nach Aufstellung der Agenda ist weiterhin die Umsetzung auf der kommunalen Ebene, die von Bürgerschaft, Industrie, Handel und Gewerbe als erste Anlaufstelle im Behördenverkehr genutzt wird, in sehr unterschiedlichen Stadien.

 

Startdatum
27. November 2017
Titel
Neuer Vitako-Vorstand gewählt
Einleitung

Rudolf Schleyer (AKDB) neu im Vorstandsgremium

Auf der Mitgliederversammlung in Leipzig hat die Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister e.V. turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Der siebenköpfige Vitako-Vorstand wird alle drei Jahre von den Mitgliedern neu bestimmt. Als Vorstandsvorsitzender bleibt Peter Kühne (Lecos GmbH, Leipzig) im Amt. Als seine beiden Stellvertreter sind Reinhold Harnisch (Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensberg/ Lippe, krz) und William Schmitt (Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, KIVBF) bestätigt worden.

Für den Zweckverband GKD Recklinghausen nahm Geschäftsführer Sören Kuhn an der Mitgliederversammlung teil.

Startdatum
21. November 2017
Titel
Politikbrief der Vitako zur künftigen Digitalpolitik
Einleitung

Die Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister (Vitako) hat sich mit einem „Politikbrief“ an die politischen Mandats- und Entscheidungsträger gewandt und konkrete Vorschläge für die Ausgestaltung der künftigen Digitalpolitik gemacht.

 

Startdatum
21. Juni 2016
Titel
ELBe braucht BIC
Einleitung

Der BIC ist die internationale Bankleitzahl eines Zahlungsdienstleisters. Da Zahlungsdienstleister auch durch die in der IBAN enthaltenen Informationen eindeutig identifizierbar sind, war der BIC im nationalen Zahlungsverkehr seit Anfang 2014 nicht mehr erforderlich.