Sie sind hier:

Dienstleistungskatalog der GKD Recklinghausen

Produkt OPEN/PROSOZ

OPEN/PROSOZ

Die Fachsoftware OPEN/PROSOZ dient im Bereich der sozialen Sicherung (SGB II und SGB XII) der Unterstützung der Sachbearbeitung bei der Umsetzung der einschlägigen Sozialgesetze. In OPEN/PROSOZ werden hierbei die Aufgabenbereiche Leistungsgewährung und Fallmanagment ganzheitlich verarbeitet und gewährleistet damit einen effizienten und übersichtlichen Arbeitsablauf. Zur taggenauen Berechnung von Zahlungsansprüchen der Betroffenen sowie zur Beratung, Anamnese und Diagnose dieser zur individuellen Hilfeplanung werden zahlreiche personenbezogene Daten benötigt, die durch OPEN/PROSOZ datenschutzkonform verarbeitet werden.

OPEN/PROSOZ besteht aus den drei Hauptmodulen

  • OPEN/PROSOZ Client zur ganzheitlichen Einzelfallbearbeitung mit integrierter Textvearbeitung,
  • OPEN/PROSOZ Globale Fallbearbeitung zur globalen Zahlbarmachung und Ausführung von DTA-Funktionen und individuellen Auswertungsmöglichkeiten,
  • OPEN/PROSOZ System zur (flexiblen) Parametrierung,

die durch definierte Schnittstellen miteinander verbunden sind.

OPEN/PROSOZ ist mandantenfähig; es können also innerhalb der zentralen Datenbank mehrere Mandanten wie z.B. Stadtteile oder mehrere kleinere Gemeinden nebeneinander abgebildet werden. Eine jeweils eindeutige Mandanten-ID garantiert den Zugriff nur auf den Datenbestand des entsprechend eingerichteten Mandanten.

Zuständiges Team
Ihre Ansprechpartnerin / Ihr Ansprechpartner